Pfarrer Lanvermeyer schreibt:

Liebe Gemeinde,

zum Oktober diesen Jahres hat Bischof Bode Andreas Pohlmann zum Pastor in unserer Pfarrei ernannt mit der Aufgabe, Vertretungsaufgaben im Dekanat Emsland Nord zu übernehmen. Bisher ist Pastor Andreas Pohlmann Pfarrer in der Pfarreiengemeinschaft Twist, Schöninghsdorf und Hebelermeer.

Hintergrund dieser Ernennung ist die zurückgehende Zahl der Priester in unserem Bistum, die dazu führt, dass nicht mehr alle Pfarreien sowie Pfarreiengemeinschaften von einem Priester als Pfarrer geleitet werden. In unserem Dekanat wird in den Pfarreiengemeinschaft in Lathen und Surwold ein neues Leitungsmodell eingeführt, bei dem ein Gemeindereferent bzw. eine Gemeindereferentin die Leitung der Pfarrei übernimmt und ein Pastor für die Feier der Messen ernannt ist. Da die Priester allein in diesen Einheiten tätig sind, brauchen sie in Zeiten ihres Urlaubs bzw. bei anderen Abwesenheiten (Exerzitien, Fortbildung bzw. Erkrankungen) und wenn mehrere Messfeiern an einem Tag sind (wie eine Hochzeit und ein oder zwei Beerdigungen), die Möglichkeit auf einen Vertreter zurückgreifen zu können. Auch in unserer Nachbarpfarrei St. Michael ist nach dem Weggang von Pastor Biju mit Pfarrer Lohe nur ein Priester tätig.

Einen tiefgreifenden Veränderungsprozess in den Strukturen unserer Kirche und ihren Ämtern und Diensten erleben wir an dieser Stelle. Mit dem Gemeindeteam in St. Josef haben wir ein anderes Beispiel, wie das Bistum Osnabrück in den Herausforderungen unserer Zeit nach neuen Modellen und Wegen sucht.

Im Namen der Gemeinde heiße ich Pastor Andreas Pohlmann in unserer Pfarrei herzlich willkommen!

Ihnen einen gesegneten Sonntag

F. B. Lanvermeyer, Pfarrer

Pastor Andreas Pohlmann