Lebendiger Adventskalender

Zum dritten Mal in Folge beginnen wir in diesem Jahr mit dem Lebendigen Adventskalender. Dabei überwiegt auch wieder das digitale Format. Beteiligt sind Personen, Familien und Einrichtungen unserer Pfarrei. Jeden Tag wird ein Türchen geöffnet und ein adventlicher Text oder Musikstück oder eine Geschichte erzählt. Die Beteiligten möchten damit besinnliche, adventliche Zeichen setzen jenseits unserer hektischen Zeit.

Zudem soll die Bedeutung der Weihnachtsbotschaft sowie die Gemeinschaft trotz der Distanz hervorgehoben werden. Auch die Kleinen werden angesprochen und die Älteren erzählen, wie Advent und Weihnachten früher waren. Der Kalender wird in der Adventszeit tageweise geöffnet und ist auf dem YouTube-Kanal der Pfarrei St. Antonius zu finden. Wo, was, wann stattfindet, erfahren Sie hier wochenweise in den Mitteilungen:

Sonntag, 28.11., Pfarrer Lanvermeyer, Kirchstraße, Thema: Advent

Montag, 29.11., Karl-Heinz Kampeling, Emdener Straße, Thema: Adventswünsche

Dienstag, 30.11., Matthias Heyen, Gasthauskanal, Thema: Schenken Sie Zeit!

Mittwoch, 1.12., Wohnungslosenhilfe SKFM, Gutshofstraße, Thema: Das Kreuz im Advent

Donnerstag, 2.12., Bürgermeisterin Vanessa Gattung, Rathaus, Thema: Verbundenheit trotz Distanz

Freitag, 3.12., Kita St. Antonius, Tannenstraße, Thema: Erwartung

Samstag, 4.12., Familie Machatsch, Greifswalder Str. 22 (vor Ort), Thema: Adventliche Musik

Gemeindereferentin Steffi Stiewe-Berk, Kirchstraße, Thema: Aufbruch

Sonntag, 5.12., Dekanatsreferentin Sabine Jansen, Kirchstraße, Thema: Wünsche