13. Juni – Gedenktag des Hl. Antonius von Padua

Antonius wurde ungefähr 1195 in Lissabon als Sohn einer begüterten Adelsfamilie geboren und starb 1231 in Padua.

Er galt als hervorragender Kenner der Hl. Schrift und war vor allem als Bußprediger unterwegs. Seine franziskanische Armut gab seinen Worten Glaubhaftigkeit.

Wenn Sie mehr über den Namenspatron unserer Kirche wissen möchten, lesen Sie bitte hier. Unter anderem erfahren Sie, warum er der Legende nach den Fischen predigte und bei der Suche nach verlorenen Gegenständen hilfreich sein soll…