Pfr. Lanvermeyer schreibt:

Liebe Gemeinde,

wir schauen auf ein gelungenes Quartiersfest zurück. Viele hundert Menschen haben am Sonntag die Gelegenheit genutzt, um einen Blick in die verschiedenen Einrichtungen unseres Quartiers zu werfen. Sie waren beeindruckt von den hellen, freundlichen Räumen, die unser Quartier prägen.

So können wir dankbar auf dieses Fest zurückschauen, das durch die Hilfe vieler Menschen erst möglich wurde.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich am Sonntag und bei der Vorbereitung eingebracht haben!

Nach einem solchen Fest ist erst einmal Erholung nötig. So wie für viele Kinder und Jugendliche, die nach einem langen Schuljahr ihre Zeugnisse bekommen haben und nun in Ferien sind.

Für viele Familien stehen die Ferien an mit gemeinsamen Tagen – sei es zuhause oder mit ein paar Tagen unterwegs.

In diesem Jahr stehen die Freizeiten unserer Gemeinde wie geplant an. Keine kurzfristigen Umplanungen sind nötig, wie in den letzten Corona-Jahren – ein Stück Normalität, die manches erleichtert.

So wünsche ich allen einen guten Start in die Ferien. Allen, die nicht von Ferien „betroffen“ sind, wünsche ich eine gesegnete Sommerzeit!

Ihr

F. B. Lanvermeyer

Pfarrer