Ostern bis Pfingsten


Pfingsten

Die Jünger und Jüngerinnen, gestärkt durch den Heiligen Geist, verkünden die Frohe Botschaft vom Reich Gottes

Alle Menschen hören sie in ihren Sprachen reden...

... und geben diese Gute Nachricht an andere weiter.

Was alles nach Ostern geschah:

Komm heiliger Geist! ...  und das Leben verändert sich zum Guten

 

Sechster Sonntag nach Ostern

...auch bei uns !


Fünfter Sonntag nach Ostern

Jesus sagte zu ihnen: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben Joh. 14,6-7
Beispielscenen wie wir auf diesem Weg bleiben können:

Jesu Worte in der Heiligen Schrift lesen und bedenken

Helfen und Beistehen

Mahlgemeinschaft  und miteinander teilen


Vierter Sonntag nach Ostern: Psalm 23

1 Der HERR ist mein Hirt, * nichts wird mir fehlen.

2 Er lässt mich lagern auf grünen Auen * und führt mich zum Ruheplatz am Wasser.

3 Meine Lebenskraft bringt er zurück. /Er führt mich auf Pfaden der Gerechtigkeit, *getreu seinem Namen.

4 Auch wenn ich gehe im finsteren Tal, *ich fürchte kein Unheil denn du bist bei mir, *dein Stock und dein Stab, sie trösten mich.

5 Du deckst mir den Tisch *vor den Augen meiner Feinde, Du hast mein Haupt mit Öl gesalbt, * übervoll ist mein Becher.

6 Ja, Güte und Huld werden mir folgen mein Leben lang /und heimkehren werde ich ins Haus des HERRN *für lange Zeiten.


 

Zweiter Sonntag nach Ostern: Der wunderbare Fischfang

Einladung zum schriftlichen Bibelgespräch über das Evangelium hinten in der Kirche


Erster Sonntag nach Ostern: "Weißer Sonntag"

Die Frauen kommen mit Öl und Salben zum Grab, finden es geöffnet und leer und der Engel verkündet ihnen, dass Jesus auferstanden ist

Jesus begegnet Maria Magdalena - sie hält ihn zuerst für den Gärtner, doch dann erkennt sie ihn als den Auferstandenen als erste vor allen Aposteln

Jesus tritt durch die verschlossenen Türen in den Kreis der verängstigten Jünger und lässt den zweifelnden Thomas seine Wunden berühren damit er zum Glauben finden kann.

Das Bild ist besonders für euch Kinder: Am weißen Sonntag hat sich eine Taube in die Kirche verirrt...aber wer weiß...vielleicht war es ja auch schon ein Vorbote vom Heiligen Geist?

Und hier noch ein Bild für die Erwachsenen ...  auch vom Weißen Sonntag 2020


Der Ostergarten

Christus ist auferstanden! Er hat den Tod bezwungen und uns das Neue Leben gebracht.

Leere Kirche- nur sehr vereinzelt wurde der Vorschlag, ein Bild von sich und der Familie in die Bänke zu stellen, angenommen - sehr verständlich in so einer Situation

Osterkerzen der Gemeindeteile St. Antonius, St. Josef, St. Anna, Heilig Geist und Erstkommunionkinder




Karfreitag: Golgotha

Karfreitag: rechts Pilatus auf dem Richterstuhl, links: Petrus am Feuer im Gespräch mit der Magd und seine Verleugnung

Gründonnerstag: Jesus wäscht den Jüngern die Füsse

Gründonnerstag: Das letzte Abendmahl

Palmsonntag: Jesus zieht in Jerusalem ein

 

 

Petrus verleugnet Jesus drei mal

Jesus wird mit Dornen gekrönt