DLRG-Pfingstaktion 2020

Die DLRG hatte (als Alternative zum Pfingstlager an der Gesprengten Brücke) über Pfingsten vor der St.-Josef-Kirche ein Zelt aufgebaut mit dem Motto „Wir wollen gemeinsam auf dem Weg bleiben“. Um die hundert Fußabdrücke wurden in dem Zelt aufgehängt, z.B. Gemeinschaft – vertrauen – Gesundheit – aktiv bleiben – Frieden – Beharrlichkeit – Freude – Liebe – Wiedersehen – ideenreich – Verantwortung…
Wir danken der DLRG für diese Pfingstaktion, denn irgendwie lässt sie sich einordnen bei den sieben Gaben des Hl. Geistes.

(Fotos: Stephanie Schulte-Jacobs)