Einträge von Wolfgang Wagner

Bischof Bode zu „#OutInChurch – für eine Kirche ohne Angst“

Im Rahmen der Initiative „#OutInChurch“ sowie einer Fernsehdokumentation haben sich 125 Menschen in der katholischen Kirche geoutet. Viele von ihnen sind haupt- oder ehrenamtlich in der Kirche tätig und zugleich Teil der queeren Community; auch mehrere Mitarbeiter*innen aus dem Bistum Osnabrück sind darunter. Die Dokumentation lief gestern Abend in der ARD und ist außerdem in […]

Lichtergebet jeden Dienstag

Das Gebet für Frieden und Gerechtigkeit weltweit ist weiterhin jeden Dienstagabend um 19.30 Uhr vor der Antoniuskirche. Gerade in der Adventszeit ist dieses Gebet ein „Schrei“ nach mehr Menschwerdung in der Welt. Jede/r ist willkommen. Das Gebet dauert etwa 15 Minuten. Ökumenisches Friedensgebet 2021 – Gebet für ein Ende von Gewalt und für Frieden Du […]

RedeZeit

Immer am Samstag von 11.00 -12.00 Uhr ist ein Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin aus dem pastoralen Team hinten in der Kirche St. Antonius und steht zum Gespräch bereit. Nächster Termin: 29.1.: Pastoralreferent Michael Knüpper

27.1. Länderabend zum Weltgebetstag

Am Freitag, 4. März feiern Menschen in über 150 Ländern der Erde den Weltgebetstag. Unter dem Motto „Zukunftsplan: Hoffnung“ laden Frauen aus England, Wales und Nordirland ein, den Spuren der Hoffnung nachzugehen. Sie erzählen von ihrem stolzen Land mit seiner bewegten Geschichte und der multiethnischen, multikulturellen und multireligiösen Gesellschaft. In diesem Jahr wird der Weltgebetstag […]

Demonstration „Menschenkette“

Am Samstag, dem 29.1., findet ab 16.00 Uhr am Hauptkanal eine Demonstration unter dem Motto „Menschenkette für Demokratie und Solidarität – gegen Hass und Hetze“ statt. 50 Vereine, Gruppen und Institutionen rufen zu dieser Demo auf, unter anderem auch unsere Pfarrei.

Nachklang

Es war eine geglückte Alternative zum traditionellen Konzert am letzten Sonntag in der Antoniuskirche – der „Festliche Ausklang der Weihnachtszeit“. Mit einer Bläsergruppe, einigen Mitgliedern des Antonius-Chores, Ralf Stiewe an der Orgel und meditativen Impulsen von Pfr. Lanvermeyer wurde ein gelungenes Programm zusammengestellt. Und es war schön, mit allen zusammen noch einmal singen zu können: […]

Pfarrer Lanvermeyer schreibt:

Liebe Gemeinde, Bilder wollen uns Menschen sachliche Zusammenhänge auf eine andere als theoretische Art erklären. Man wählt ein Bild, um das Gemeinte und Verstandene einem anderen zu erklären. In der Lesung dieses Sonntags wählt Paulus das Bild des Leibes, um den Menschen in der zerstrittenen Gemeinde in Korinth eine Deutung der Situation zu geben. Der […]

Die Talentschmiede

Wir brauchen noch… wer macht‘s? So funktionierte Gemeindearbeit früher. Heute muss es eher umgekehrt sein: Welche Talente hast du, die du einbringen willst? Auch auf die Gefahr hin, dass manches nicht mehr getan wird, sagt Martin Hochholzer aus Erfurt. Schon der Apostel Paulus wusste: Damit eine Gemeinde funktioniert, damit sie lebendig ist und die Botschaft Jesu […]

Wohnungen im „Haus Regenbogen“

Hauptsache ein Dach über dem Kopf: Das sagen zwar viele Wohnungslose. Doch die bisherigen Räume im Haus Regenbogen (Parterre: heute Soziales Kaufhaus) an der St. Josef-Kirche waren in die Jahre gekommen. Wer dort künftig leben kann und wie Hilfe erfolgt, berichtet Lore Wittrock vom Sozialdienst katholischer Frauen und Männer. Sie gewährte uns einen Einblick in […]

Religionspädagogische Arbeitsstelle

Das Bistum unterhält in Lingen, Meppen und Papenburg eine „Religionspädagogische Arbeitsstelle“. Untergebracht ist sie bei uns in der Villa Dieckhaus, Hauptkanal re. 73. Diese Einrichtungen im Bistum Osnabrück stellen Medien, Materialien und Literatur für die Arbeit in der Gemeinde, im Religionsunterricht und im Kindergarten zur Verfügung. Näheres erfahren Sie hier.